Technische Innovation

By Triwarius on 25. September 2013 in Standard
0

Wenn Eltern oder Großeltern von früher erzählen, verdrehen viele junge Leute nur die Augen. Kaum einer kann sich mehr anhören, geschweige denn vorstellen, wie die Zeit gewesen sein muss, ohne eigenen PC, Fernseher oder gar ein Telefon. Doch nicht nur das Privatleben hat sich mit der Modernisierung der Welt verändert. Vor allem auch die Wirtschaft und Industrie hat mit der stetigen Innovation einiges dazugewonnen, was uns heutzutage gar nicht mehr als technische Erleichterung auffällt.

Supermarkt damals und heute

Ein Beispiel hierfür ist beispielsweise der Supermarkt. Früher musste die Kassiererin im Tante Emma Laden um die Ecke noch die Preise für Butter und Brot auswendig wissen und eintippen. Im schlimmsten Fall musste sie sie sogar händisch auf einem Block zusammenaddieren. Heutzutage werden die Lebensmittel nur noch über den Scanner gezogen oder mit einem Handscanner verlesen. Ein kurzer Piep ertönt und die Kasse spuckt den Preis aus – um einiges einfacher und schneller als damals. Auch die Zeiten von handgeschriebenen Kassenzetteln und Quittungen ist durch portable Drucker längst vorbei und die Welt durch die portablen Überprüfungsgeräte, die Falschgeld innerhalb von Sekunden erkennen, ein wenig sicherer geworden.

Innovation für LogistikElektronische Helfer in der Logistik

Arbeiter in der Logistik müssen längst nicht mehr mit Zettel und Stift durch die Regale hetzen und die passende Ware suchen und abhaken. Zwar kann und sollte hier nicht alles automatisiert werden, jedoch geht auch hier mittlerweile alles beispielsweise mit einem Mobildrucker und Scanner für Barcode einfacher und schneller. Der Scanner kann in einem Augenblick durch den aufgeklebten Code den Inhalt des Päckchens erfassen. Richtig programmiert kann der Computer dann so eine Art Packliste erstellen, bzw. diese abhaken und wenn sie fertig ist einen Lieferschein ausdrucken. Dies spart nicht nur Geld, sondern minimiert auch mögliche Fehlerquellen.

Smartphone – Das Helferlein im Alltag

Noch digitaler wurde unser Zeitalter durch das Smartphone. Während man noch vor etwa 10 Jahren die Menschen belächelte, die meinten man brauche Internet auf dem Handy, so ist dies heute normal geworden und nicht mehr wegzudenken. Auch hier gibt es bereits Apps, die mit einer Scanner Funktion aus dafür geeigneten Bildern Informationen herauslesen. Eine Innovation, die immer mehr zu nimmt und uns weiter das Leben vereinfachen wird.

About the Author

TriwariusView all posts by Triwarius